Berufsfeuerwehrwochenende 2015

Ein ganzes Wochenende lang probten Ende April rund 60 Jugendliche der Freiwilligen Feuerwehren aus Eichwalde, Zeuthen, Schulzendorf und Miersdorf den Alltag der Berufsfeuerwehr. Dabei standen verschiedene Szenarien der Einsätze im Mittelpunkt und vor allem die Zusammenarbeit mit den Jugendfeuerwehren der Nachbargemeinden. Unter anderem rückten sie zu einem Großalarm zu einem Brand nach Wildau und zu einem Verkehrsunfall mit etwa 30 Verletzen aus. Sogar der RBB berichtete ausführlich über das Berufsfeuerwehr-Wochenende der Jugendfeuerwehren. Hans Wegener berichtete in den Eichwalder Nachrichten darüber.

...

Eichwalder Nachrichten