Verkehrsunfall in Eichwalde

Verkehrsunfall mit Verletzten

 

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen gegen 6:45 Uhr in der Wusterhausener Straße in Eichwalde ereignete, wurden zwei Fahrzeuginsassen verletzt. Das erklärte die Pressestelle der Polizeidirektion Süd. Zwei Mercedes Transporter kollidierten miteinander, so dass der Rettungsdienst zum Einsatz kommen musste, um die 18 und 59 Jahre alten Verletzten zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus zu transportieren. Die Schadenshöhe liegt bei geschätzten 12.500 Euro, die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Eichwalde sicherte die Unfallstelle ab und schob die beiden nicht mehr fahrtüchtigen Fahrzeuge von der Straße. 

Verkehrsunfall
Aufräumarbeiten nach dem Verkehrsunfall in der Wusterhausener Straße. (Foto: FF Eichwalde)